Gymbees-Einzug im April 2017, Säen der ersten Blumenwiese, Besuch von Herrn Herzing im Mai
Gymbees! Am 20. April 2017 zogen die Gym-Bees auf der Terrasse der Biologie-Räume ein.

Die Vorfreude auf die erste Honig-Schleuderung Ende Mai ist groß! 

Mit auf dem Bild: Toni Herzing aus Büchenbach - unser Imkerlehrer ;)

 

 

Zeitungsartikel (NK) vom 28.04.2017 "Bienen auf dem Gymnasiumdach"

Zeitungsartikel (NK) vom 02.06.2017 "Gymnasialbienen produzierten in kurzer Zeit 40 kg Honig"

 

 

 

 

3. Mai 2017: Die erste Bienenweide ist gesät! Nun hoffen auf ein buntblumiges Ergebnis: Frau Loew und die UNESCO-AG, die Begabten und die 8a    
     

 Kontrolle der zwei Bienenstöcke durch Herrn Herzing am 10. Mai 2017

 
 Zur Fotogalerie  
 
     
 

Erster Honig zur Sommersonnwende 2017

Am 1. Juni  wurde der Honig zum ersten Mal geschleudert; 40 kg sehr guter Blütenhonig waren die Ausbeute.  Da die Gymbees in diesen schönen Sommerwochen sehr produktiv waren, steht das zweite Schleudern Ende Juni unmittelbar bevor.

Der Honig wird in 250-g-Gläsern für 4 Euro zuzüglich 1 Euro Pfand verkauft. Man kann ihn beim Pausenverkauf und bei der Bäckerei Schorner erwerben.